Aktu­ell


Krieg in der Ukraine

09.03.2022
Schutz­sta­tus S für Geflüch­te­te aus der Ukrai­ne und Russ­lands Bruch mit dem Völ­ker­recht: Eine Einordnung.
Mehr

Kei­ne Lehr­ab­brü­che bei nega­ti­ven Asylentscheiden

02.02.2022
Der Natio­nal­rat hat­te dem Vor­stoss zuge­stimmt, die vor­be­ra­ten­de Kom­mis­si­on des Stän­de­rats lehn­te ihn nun jedoch knapp ab.
Mehr

Die erleich­ter­te Ein­bür­ge­rung der 2. Genera­ti­on wird geprüft

31.01.2022
Über das The­ma Ein­bür­ge­rung debat­tier­ten kürz­lich der Stän­de­rat sowie die staats­po­li­ti­sche Kom­mis­si­on des Natio­nal­rats. Es gibt Hoff­nung für klei­ne Fortschritte.
Mehr

Es braucht einen lücken­lo­sen Kindesschutz

20.01.2022
Fazit der Serie: Wer ist in der Schweiz für die Ein­hal­tung der Kin­der­rech­te verantwortlich?
Mehr

Neu­er Fach­be­richt: Der stei­ni­ge Weg zum Schwei­zer Pass

23.11.2021
Der neue Fach­be­richt der SBAA setzt sich mit den Ein­bür­ge­rungs­ver­fah­ren in der Schweiz aus­ein­an­der und for­mu­liert Empfehlungen.
Mehr

Ver­lo­re­ne Kin­der und Fami­li­en im Asylbereich

18.11.2021
Teil 4 der Serie: Wer ist in der Schweiz für die Ein­hal­tung der Kin­der­rech­te verantwortlich?
Mehr

Femi­nist Asyl­um: Peti­ti­on lanciert

11.11.2021
Die euro­päi­sche femi­nis­ti­sche Peti­ti­on for­dert eine kon­se­quen­te Aner­ken­nung der beson­de­ren Asyl­grün­de für Frau­en, Mäd­chen und LGBTIQA+ Personen.
Mehr

«Bil­dung für alle – jetzt!»

23.09.2021
Die Peti­ti­on «Bil­dung und Arbeit für geflüch­te­te Men­schen ermög­li­chen!» wur­de mit fast 20’000 Unter­schrif­ten eingereicht.
Mehr

Kin­des­schutz­mass­nah­men in Bundesasylzentren

20.09.2021
Teil 3 der Serie: Wer ist in der Schweiz für die Ein­hal­tung der Kin­der­rech­te verantwortlich?
Mehr

Afgha­ni­stan: Die Schweiz muss handeln

26.08.2021
Unter­schied­li­che Stim­men in der Schweiz for­dern die Sen­kung der Hür­den für huma­ni­tä­re Visa und Fami­li­en­nach­zug sowie ein Auf­ent­halts­recht für in…
Mehr

Bericht: Zugang zu Bil­dung unab­hän­gig vom Aufenthaltsrecht

24.08.2021
Der neue Fach­be­richt der SBAA ana­ly­siert den Bil­dungs­zu­gang von jun­gen Geflüch­te­ten und Migrant:innen und emp­fiehlt Anpas­sun­gen zuguns­ten einer grös­se­ren Chancengerechtigkeit.
Mehr

2 Jah­re neu­es Asyl­ver­fah­ren: Der Hand­lungs­be­darf ist gross

23.08.2021
Heu­te ist eine Eva­lua­ti­on des neu­en Asyl­ver­fah­rens erschie­nen. Das «Bünd­nis unab­hän­gi­ger Rechts­ar­beit im Asyl­be­reich» nimmt Stellung.
Mehr

Weg­wei­sung trotz lega­ler Ein­rei­se via Relocation

19.08.2021
Obwohl «Ike­na» und ihre Fami­lie mit dem Relo­ca­ti­on-Pro­gramm legal in die Schweiz ein­rei­sen konn­ten, lehn­te das SEM ihre Asyl­ge­su­che ab.…
Mehr

Offe­ner Brief zur Lage in Afghanistan

16.08.2021
Als Mit­glied des Bünd­nis­ses unab­hän­gi­ger Rechts­ar­beit im Asyl­be­reich for­dert die SBAA: Die Schweiz muss unbe­dingt aus­ser­or­dent­li­che Anstren­gun­gen unter­neh­men, um auf…
Mehr

Das Recht auf Fami­li­en­le­ben gilt nicht für alle

12.08.2021
Laut einem Urteil des Euro­päi­schen Gerichts­hofs für Men­schen­rech­te ver­letzt eine pau­scha­le War­te­frist von drei Jah­ren für den Fami­li­en­nach­zug die EMRK.
Mehr

Kei­ne Rück­füh­run­gen nach Afghanistan

05.08.2021
Ange­sichts der zuneh­mend pre­kä­ren Sicher­heits­la­ge in Afgha­ni­stan for­dert die SBAA, kei­ne Rück­füh­run­gen nach Afgha­ni­stan durchzuführen.
Mehr