Aktu­ell


Mehr­fach dis­kri­mi­niert als Frau* und Migran­tin*

12.06.2019
Die Schwei­ze­ri­sche Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht soli­da­ri­siert sich mit dem Frauen*streik vom 14. Juni 2019. Migran­tin­nen* sind oft­mals von Mehr­fach­dis­kri­mi­nie­rung betrof­fen.
Mehr

Akti­on «Beim Namen nen­nen»

11.06.2019
In einer 24h-Akti­on wer­den von Sams­tag auf Sonn­tag in der Hei­lig­geist­kir­che die Namen der mind. 35’597 Men­schen vor­ge­le­sen, die bei ihrem Flucht­ver­such nach Euro­pa ver­star­ben.
Mehr

Ver­fah­rens­män­gel im Bun­des­asyl­zen­trum Bou­dry

11.06.2019
In 14 Urtei­len stellt das Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt Pro­ble­me bei der Abklä­rung des Gesund­heits­zu­stands der asyl­su­chen­den Per­so­nen fest.
Mehr

Vor­trag von «Lifeline»-Kapitän Claus-Peter Reisch

07.06.2019
Ver­an­stal­tungs­hin­weis: Der Kapi­tän des Ret­tungs­schiffs «Life­li­ne» wird über sei­ne Ein­sät­ze im Mit­tel­meer berich­ten. Mit sei­ner Crew hat er hun­der­te Men­schen vor dem Ertrin­ken geret­tet.
Mehr

War­ten, war­ten, war­ten – gros­se Ver­zweif­lung bei Betrof­fe­nen

30.05.2019
Rund 11‘000 Asyl­ge­su­che sind nach dem alten Ver­fah­ren noch hän­gig. Das lan­ge War­ten auf den Asy­l­ent­scheid ist für die Betrof­fe­nen sehr belas­tend und ver­letzt Ver­fah­rens­ga­ran­ti­en.
Mehr

War­te­zeit von 3.5 Jah­ren auf einen Asy­l­ent­scheid

20.05.2019
Fall 337: Obwohl «Amit» gute Chan­cen auf eine vor­läu­fi­ge Auf­nah­me hat­te, muss­te er 3.5 Jah­re auf einen Asy­l­ent­scheid war­ten. Die­se Rechts­ver­zö­ge­rung stellt eine Ver­let­zung der Ver­fah­rens­ga­ran­ti­en dar.
Mehr

Ver­ban­nung in die Ille­ga­li­tät

25.04.2019
Der Bund hat mitt­ler­wei­le 2400 Dos­siers von vor­läu­fig auf­ge­nom­me­nen Eri­tree­rIn­nen über­prüft. 14 Per­so­nen ver­lie­ren ihr Blei­be­recht.
Mehr

Fälsch­li­che Aberken­nung der Flücht­lings­ei­gen­schaft

23.04.2019
Fall 336: Nach einer Rei­se nach Äthio­pi­en aberkann­te das SEM «Aya­na» die Flücht­lings­ei­gen­schaft. Der Ent­scheid wur­de vom Bun­des­ver­wal­tungs­ge­richt auf­ge­ho­ben.
Mehr

Ers­te Zwangs­aus­schaf­fun­gen nach Soma­lia und Afgha­ni­stan

22.04.2019
Die Schweiz voll­zieht nach Jah­ren wie­der Zwangs-Aus­schaf­fun­gen in lebens­ge­fähr­li­che Län­der wie Soma­lia und Afgha­ni­stan.
Mehr

Früh­lings­ses­si­on: Resul­ta­te sind besorg­nis­er­re­gend

26.03.2019
Die SBAA nimmt die Resul­ta­te von meh­re­ren asyl- und aus­län­der­recht­lich rele­van­ten Geschäf­ten, die in der Früh­lings­ses­si­on behan­delt wur­den, besorgt zur Kennt­nis.
Mehr

50 Jah­re Hilfs­werks­ver­tre­tung neh­men ein Ende

25.03.2019
Im Rah­men des neu­en Asyl­ver­fah­rens wur­de die Hilfs­werks­ver­tre­tung durch die Rechts­ver­tre­tung ersetzt. Was lässt sich aus 50 Jah­ren Hilfs­werks­ver­tre­tung ler­nen?
Mehr

Peti­ti­on für bes­se­ren Schutz vor Dis­kri­mi­nie­rung

20.03.2019
Der Regie­rungs­rat des Kan­tons Bern wird beauf­tragt, in Zusam­men­ar­beit mit Fach­stel­len im Migra­ti­ons­be­reich einen Mass­nah­men­plan zur Sicher­stel­lung eines wirk­sa­men Dis­kri­mi­nie­rungs­schut­zes zu erstel­len.
Mehr

Kein Rück­kehr­zen­trum in Prê­les

13.03.2019
Das Ber­ner Kan­tons­par­la­ment ent­schied, dass es im abge­le­ge­nen Prê­les kein Rück­kehr­zen­trum für abge­wie­se­ne Asyl­su­chen­de geben wird.
Mehr

Rechts­be­ra­tungs­stel­len im erwei­ter­ten Asyl­ver­fah­ren

27.02.2019
Das Staats­se­kre­ta­ri­at für Migra­ti­on (SEM) hat die zuge­las­se­nen Rechts­be­ra­tungs­stel­len für das erwei­ter­te Asyl­ver­fah­ren bekannt gege­ben.
Mehr

Glaub­haf­tig­keit im Asyl­ver­fah­ren: Medi­en­spie­gel

21.02.2019
Eine Über­sicht über die Medi­en­be­richt­erstat­tung zum Jubi­lä­ums­be­richt der SBAA.
Mehr

Glaub­haf­tig­keit im Asyl­ver­fah­ren

20.02.2019
In ihrem Jubi­lä­ums­be­richt zeigt die SBAA die Kri­te­ri­en und Anfor­de­run­gen an die Glaub­haft­ma­chung der Asyl­grün­de und die damit ver­bun­de­nen Schwie­rig­kei­ten auf.
Mehr
1 2 3 4