Über unsFalldokumentationenBerichteNewsarchivMedienUns unterstützenVolltextsuche
 

Position:   Newsarchiv

< Vorheriger Artikel
08.11.2018 Von: NW

Praktikumsstelle frei ab 1. März!

Die SBAA sucht ab 1. März eine/n neue/n Praktikanten/in. Bewerbungen können bis am 1. Dezember elektronisch eingereicht werden.


Die Schweizerische Beobachtungsstelle für Asyl- und Ausländerrecht (SBAA) sucht per 1. März 2019 oder nach Vereinbarung eineN 

 

PraktikantIn 60% für 6 Monate

 

Die SBAA zeigt anhand von konkreten Fällen auf, wie sich die Anwendung des Asyl- und Ausländergesetzes auf die betroffenen Menschen auswirkt. Die erarbeiteten Falldokumentationen bilden die Basis von Fachberichten, Analysen und Stellungnahmen. Der/ die PraktikantIn widmet sich insbesondere der Dokumentation von Einzelfällen.

 

Zu den Aufgaben gehören: 

 

·             Kontakt und Zusammenarbeit mit Organisationen, Vereinen, Gruppen und Einzelpersonen, die bereits im Bereich des Ausländer- und Asylrechts tätig sind

·             Sorgfältige Recherche und Dokumentation von Einzelfällen

·             Eigenständige Recherche und Verfassen von Texten

·             Mithilfe bei den Fachberichten

·             Unterstützung der Geschäftsleitung

 


Voraussetzungen sind: 

 

·             Hochschulabschluss (idealerweise Master)

·             Rechtswissenschaftliches Studium im Haupt- oder Nebenfach von Vorteil

·             Sehr gute Kenntnisse des schweizerischen Asyl- und Ausländerrechts

·             Kenntnisse über im Ausländer- und Asylbereich tätige Organisationen in der Schweiz

·             Kommunikative Persönlichkeit, Kontaktfreudigkeit

·             Sorgfältiges Arbeiten

·             Teamfähigkeit, rasche Auffassungsgabe

·             Sensibilität für das Thema

·             Sehr gute Deutsch- und Französischkenntnisse in Wort und Schrift

 

 

Der Arbeitsort ist Bern. Als kleine Organisation können wir einen Bruttolohn von
CHF 1200.- / Monat (60%) bezahlen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, welche Sie ausschliesslich elektronisch bis am 
1. Dezember 2018 an n.weber@beobachtungsstelle.ch senden können. 

 

Die Bewerbungsgespräche finden in der Kalenderwoche 50 statt.  

 

Für Fragen und weitere Auskünfte steht Ihnen Geschäftsleiterin Noémi Weber gerne zur Verfügung: Tel. 031 381 45 40

 

 


Über unsFalldokumentationenBerichteNewsarchivMedienUns unterstützenVolltextsuche