AGB

1. Gel­tungs­be­reich der AGB

Die all­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen in ihrer zum Zeit­punkt der Online-Spen­de und Bestel­lung von Publi­ka­tio­nen gül­ti­gen Fas­sung gel­ten für sämt­li­che Geschäfts­be­zie­hun­gen, wel­che über die Web­sei­te «www.beobachtungsstelle.ch» zwi­schen Käu­fe­rIn und der Schwei­ze­ri­schen Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht SBAA ein­ge­gan­gen wer­den.

2. Akzep­tanz der AGB

Mit seiner/ihrer ver­bind­li­chen Online-Bezah­lung von Spen­den oder Bestel­lung von Publi­ka­tio­nen akzep­tiert der/die Käu­fe­rIn die vor­lie­gen­den all­ge­mei­nen Geschäfts­be­din­gun­gen unbe­schränkt.

3. Prei­se

Die auf der Web­sei­te ersicht­li­chen Preis­an­ga­ben sind in Schwei­zer Fran­ken auf­ge­führt. Die Bezah­lung sämt­li­cher Bestel­lun­gen sowie Spen­den online oder mit Ein­zah­lungs­schein wer­den aus­schliess­lich in Schwei­zer Fran­ken ent­ge­gen­ge­nom­men.

Alle ange­ge­be­nen Prei­se ver­ste­hen sich inklu­si­ve Mehr­wert­steu­er.

4. Ver­sand­be­din­gun­gen und Zah­lungs­ar­ten bei Bestel­lun­gen

Ver­sand­be­din­gun­gen

Alle Lie­fe­run­gen beschrän­ken sich auf das Gebiet der Schweiz. Auf spe­zi­el­le Anfra­ge lie­fern wir auch aus­ser­halb der Schweiz. Wir wer­den Ihnen die gewünsch­ten Pro­duk­te umge­hend per Post zukom­men las­sen. Für Ver­sand und Por­to stel­len wir Ver­sand- und Por­to­kos­ten in Rech­nung. Jedem Paket liegt ein Lie­fer­schein bei.

Der/die Käu­fe­rIn nimmt zur Kennt­nis und akzep­tiert, dass die Schwei­ze­ri­sche Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht SBAA den/die Käu­fe­rIn bei Lie­fer­schwie­rig­kei­ten infor­miert und sich die effek­ti­ve Lie­fer­frist bis zur Lie­fer­bar­keit der bestell­ten Arti­kel ver­län­gert. Ein Lie­fer­ver­zug führt nie zu einer Reduk­ti­on des Ver­kaufs­prei­ses. Scha­den­er­satz­an­sprü­che bei spä­te­rer Lie­fe­rung kön­nen nicht akzep­tiert wer­den. Die Schwei­ze­ri­sche Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht SBAA erfüllt damit ihre Pflich­ten aus dem Kauf­ver­trag voll­stän­dig. In die­sem Fall ver­zich­tet der/die Käu­fe­rIn aus­drück­lich auf sei­ne gesetz­li­chen Rechts­be­hel­fe gemäss Art. 102 ff. OR.

Rück­tritts­recht und Rück­ga­be­recht

Rück­tritts­recht: Soll­ten Sie den fal­schen Spen­den­be­trag ein­ge­fügt haben oder die­sen nach­träg­lich ändern wol­len, neh­men Sie bit­te mit uns Kon­takt auf.

Rück­ga­be­recht: Sie kön­nen alle bei uns gekauf­ten Arti­kel inner­halb von 30 Tagen nach Erhalt zurück­sen­den, sofern der Arti­kel voll­stän­dig, unge­braucht und unbe­schä­digt ist. Das Por­to für die Rück­sen­dung geht zu Ihren Las­ten.

Zah­lungs­ar­ten

  • PDF Rech­nung mit Ein­zah­lungs­schein
  • Rech­nung und Ein­zah­lungs­schein per Post
  • Post­fi­nan­ce, Kre­dit­kar­te Visa und Mas­ter­card

5. Sicher­heit / Daten­schutz

Eine siche­re Über­tra­gung der Daten sowie ein opti­ma­ler Schutz der Pri­vat­sphä­re der Käu­fe­rIn­nen sind der Schwei­ze­ri­schen Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht SBAA wich­tig. Die per­sön­li­chen Daten wer­den ver­trau­lich behan­delt und nicht an Drit­te wei­ter­ge­ge­ben.

6. Gerichts­stand und anwend­ba­res Recht

Gerichts­stand ist Bern. Es gilt aus­schliess­lich schwei­ze­ri­sches Recht.

7. Kon­takt­adres­se

Schwei­ze­ri­sche Beob­ach­tungs­stel­le für Asyl- und Aus­län­der­recht SBAA
Hal­ler­stras­se 58
3012 Bern
Tel. +41 (0)31 381 45 40
info@beobachtungsstelle.ch